Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Juli 25, 2017

Lederpuschen "Theo" die zweiten

Hallo zusammen,
unser erstes Paar "Theo" ist vom vielen Krabbel, Rutschen und Hotschen (wie hier gerne gesagt wird) schon ziemlich mitgenommen. Leider ist das Wetter im Moment gar nicht nach "barfuß". Neue Puschen müssen her.


Da ich genug Puschenleder habe, ist nun das zweite Paar in Gr. 18 fertiggeworden.

Freebook "Theo" von Irden

Ich muß aber ganz ehrlich sagen, Freunde werden wir nicht, vorallem an den Stellen, wo das Leder dreifach genäht wird, tun wir (meine Nähma und ich) uns doch recht schwer. An das Besticken der Kappen z. Bsp. will ich gar nicht denken. Von daher, Hut ab vor den Puschennäherinnen.

Naja, irgendwann wir die BabyHex auch laufen und dann gibt es "richtige" Schuhe. :)))

<3 lichst Eure Silvie

verlinkt bei: CD, HOTDD,   sewmini, kostenlose SM und  KiddiKram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen